200 Jahre Karl Marx

Veröffentlicht: Dienstag, 01. Mai 2018

Am 5. Mai jährt sich der Geburtstag von Karl Marx (1818 – 1883) zum 200. Mal. Das Werk des großen Philosophen und Ökonomen hat wie kein anderes die Arbeiterbewegung beeinflusst. Gemeinsam mit seinem Freund und politischen Weggefährten Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus.

Wir haben anlässlich des 200. Geburtstages Material zu Leben und Werk von Karl Marx zusammengestellt. Die 25seitige PDF-Datei lässt sich hier herunterladen. In diesem Jahr finden zahlreiche Veranstaltungen und Kongresse zur Marx' Werk und seiner Wirkungsgeschichte statt. Wir möchten an dieser Stelle auf Ausstellungen und ein Aktionswochenende in seiner Geburtsstadt Trier hinweisen:

Getragen vom Land Rheinland-Pfalz und der Stadt Trier wird die große Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. vom 5. Mai bis 21. Oktober 2018 in gleich zwei Trierer Museen zu sehen sein, dem Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Stadtmuseum Simeonstift Trier. Zeitgleich werden in Partnerausstellungen im Museum Karl-Marx-Haus und im Museum am Dom die Wirkungsgeschichte sowie zeitgenössische Aspekte ergänzend beleuchtet.
Weitere Information: www.karl-marx-ausstellung.de
DKP und SDAJ veranstalten gemeinsam am 5. und 6. Mai 2018 ein Wochenende mit Aktionen, einer Konferenz und Konzerten. Die Konferenz geht mit verschiedenen Beiträgen auf die Aktualität von Marx‘ Werk – auch nach 200 Jahren – ein. Dazu werden Marxist*Innen referieren und diskutieren. Weitere Information: www.marxgeburtstag.de

Zugriffe: 93