E-MailDruckenExportiere ICS

Wilhelm Pinnecke aus Honnef, Mitglied des Reichstages, und die Bildung der kommunistischen Ortsgruppe in Selhof Soziale und politische Umbrüche nach dem Ersten Weltkrieg

Veranstaltung

Titel:
Wilhelm Pinnecke aus Honnef, Mitglied des Reichstages, und die Bildung der kommunistischen Ortsgruppe in Selhof Soziale und politische Umbrüche nach dem Ersten Weltkrieg
Wann:
Di, 2. Mai 2017, 19:00 h
Wo:
,
Kategorie:
Anderes

Beschreibung

Vortrag von Renate Mahnke im Programm der Volkshochschule Siebengebirge

Der Erste Weltkrieg veränderte das Leben der Überlebenden. Enttäuschte Illusionen, soziale Verwerfungen, Hunger, Inflation undArbeitslosigkeit warfen Fragen zur gesicherten Zukunft auf. In Honnef-Selhof bestand eine Ortsgruppe der KPD, an deren Spitze bald der spätere Reichstagsabgeordnete Wilhelm Pinnecke gewählt wurde. Der Vortrag beleuchtet den Lebensweg eines Honnefers im Strudel der Nachkriegszeit.

Weitere Information und Anmeldung: www.vhs-koenigswinter.de

 


Veranstaltungsort

Standort:
Siehe Beschriebung